03628 589481

Home » Allgemeines » Probleme vieler Navigationsgeräte mit unserer Anschrift

Probleme vieler Navigationsgeräte mit unserer Anschrift

navi

Die Bezeichnung „Am Plan“ gilt eigentlich eher für einen Bereich von mehreren kleinen Straßen und Gassen im Zentrum der historischen Altstadt. Ursprünglich war es wohl tatsächlich ein unbebauter (planer) Platz zwischen dem Quartier um die Liebfrauenkirche und dem um die Oberkirche. In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde dann mitten auf dem Platz ein großes Schulgebäude errichtet, das noch heute dort zu finden ist und dem Platz für einige Jahrzehnte den Namen „Schulplan“ bescherte. Mit der Namensfindung der einzelnen Bereiche gab es schon immer Probleme, viele Arnstädter wissen bis heute nicht genau, was zur Straße „Am Plan“ gehört und was nicht.
Zudem ist auch die Nummerierung nicht immer leicht zu durchschauen. Manch einer findet problemlos die Nr.1 und die Nr.2, um dann unsere Nr.3 zu finden muss er sich jedoch diagonal auf die andere Seite des Platzes begeben. Zu allem Überfluss gibt es dann auch noch ein kleines Stückchen weiter die Nr.3A.

Offensichtlich ist es auch für die meisten Navigationsgeräte eine echte Herausforderung, uns zu finden. Es kommt nicht selten vor, dass uns die Gäste noch einmal anrufen müssen, obwohl sie schon die Straße „Am Plan“ gefunden haben. Darum hier noch einmal ein kleiner Hinweis, wie Sie einfach und zuverlässig zu unserer Ferienwohnung finden können:

Versuchen Sie ihrem Navigationsgerät die „Berggasse“ schmackhaft zu machen. Wenn Sie diese Gasse hinauf zum „Plan“ fahren, finden Sie uns im zweiten Haus auf der rechten Seite, ein helles Gebäude mit grünen Sprossenfenstern.

Außenansicht

Außenansicht

Der Vollständigkeit halber weisen wir auch auf die bisweilen komplizierte Straßenführung in Arnstadt hin, die manches Navigationsgerät den Fahrer in eine Sackgasse enden lässt. Näheres finden Sie dazu unter dem folgenden Link.